Sportanlage

Platz3Sportanlage_1

Der FC Hambergen verfügt über eine vereinseigene Sportanlage, direkt an der B74 im Ortsteil Spreddig. Sie besteht aus 3 Fußballplätzen und einem eigenen Vereinsheim, dass ausreichend Umkleidemöglichkeiten für mindestens 4 Fußballmannschaften bietet. Zwei der drei Rasenplätze sind mit Flutlicht ausgerüstet, so dass unabhängig von der Tageszeit trainiert werden kann. Die Plätze werden im Sommer regelmäßig bewässert, um eine geschlossene Rasendecke erhalten zu können. Ebenso sind die Plätze mit einer ausreichend bemessenen Drainage versehen, die dafür sorgt, dass auch in den regenreichen Zeiten des Jahres ein Fußballspiel möglich ist.

Vereinsheim1 Vereinsheim2

Das im Jahr 1975 gebaute Vereinsheim besteht aus 4 Mannschaftskabinen, einem Umkleideraum für die Schiedsrichter, sowie einem Geräteraum. Weiterhin sind noch eine kleine Küche und ein Besprechungsraum für die Mannschaften integriert.

Platz1

Der Platz 1 besteht im Prinzip seit der Gründung des Vereins im Jahre 1930. Er wurde im Laufe der Jahre vielfach überarbeitet und erhielt in den sechziger Jahren eine komplette Überarbeitung. Er wurde Mitte 2003 nach einer erneuten Grundüberholung von ca. 1 Jahr, in der das Flutlicht und die Zäune runderneuert wurden, mit einer neuen Rasendecke dem Spielbetrieb wieder zur Verfügung gestellt.

Platz2

Der Platz 2 wurde wegen des enormen Spielaufkommens im Jahre 1971 in Betrieb genommen und wurde im Jahre 1978 mit Rollrasen ausgelegt.Platz3

Der Platz 3 konnte im Sommer 1983, nach einer Bauzeit von nur einem Jahr, dem Spielbetrieb übergeben werden.

Notes

  • FC HAMBERGEN

    Wir für Euch, ihr für uns, gemeinsam für den FCH.

  • Termine 2017/18 zum vormerken!

    2./03.12.17: Hamberger Weihnachtsmarkt
    30.12.2017: Vereinsinternes Hallenturnier
    12.01.2018: Jahreshauptversammlung (Gasthaus Arps)
    20.01.2018: B&O Cup
    27.01.2018: Vereinskohlfahrt